Motorradsegnung 2015

Der Herrgott meinte es heuer gut mit den Motorradlern! Bei schönem Wetter segnete Pfarrer Martin Straub alle Biker mit ihren Maschinen. Cool fanden wohl alle, dass sich der Pfarrer nach einem speziellen Motorradgebet seinem Messgewand entledigte, in eine Motorradjacke schlüpfte, sich auf einen bereitgestellten Feuerstuhl schwang und die 83 Motorräder zum Weisswurstfrühstück beim Motorradheim anführte.

Dieser Beitrag wurde unter Bildergalerie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.